facebook P&S TEAM THÜHRINGEN

Sixdays Bremen

thumb_ecq5zs_1516245781.jpg

Während sich meine Erfurter Trainingsgruppe im warmen Italien auf die kommende Saison vorbereitet, startete ich wie auch schon letztes Jahr beim Sechstagerennen in Bremen. Da Dominik leider kurzfristig krank wurde, bekam ich Unterstützung aus London. Kurz vor dem Rennen traf ich mich mit Rory. Viel Zeit zum reden blieb nicht, denn wir mussten uns auf das erste Madisonrennen vorbereiten.

18.01.2018 / team p&s
mehr...

Legenden, Ex-Profis und andere coole Jungs [Paddi Show #2]

16.01.2018

Viel hilft viel

thumb_l502m5_1516064642.jpg

Das war das Motto unseres ersten gemeinsamen Abendmahls. Mit viel Leidenschaft würzte Robert das Hänchen und verdorb damit die Geschmäcker von einigen von uns. Jedoch konnte ein saftiger Salat und ein paar gute Kartoffeln den Abend noch retten. Und damit melde ich (Michel) mich mit den anderen wieder aus dem Trainingslager hier in Italien.

15.01.2018 / team p&s
mehr...

Im Winter werden Radsportler gemacht

thumb_wickmy_1515890112.jpg

Deshalb verabschiedeten wir, Robert und ich (Jonathan) sowie unsere beiden Neuzugänge Michel Aschenbrenner und Markus Wille, uns nach Italien ins Trainingslager. In unserer Wohngemeinschaft hat sich auch der ehemalige P&S Profi Konrad Geßner als Gastfahrer eingeschlichen.

14.01.2018 / team p&s
mehr...

Zu Gast bei guten Kollegen

thumb_h2ody3_1515447332.jpg

Eine etwas andere schöne Abwechslung erwartete die Jungs vom P&S-Team-Thüringen vergangenen Samstag. Wir waren zu Gast bei Schulle ( Andre Schulze, Sportlicher Leiter Bora hansgrohe ). Doch bevor ich dazu komme, kurz ein paar Worte zu unserem gemeinsamen Training rund um Neukieritzsch, die Heimat von unserem Toni.

08.01.2018 / team p&s
mehr...

Deutschland-Cup Rennen in Vechta und Herford

thumb_mys3t1_1515179414.jpg

Zum Ende des Jahres nochmal alles geben, das war die Devise für dieses Wochenende.
Traditionell zum Jahresabschluss, trafen sich die Crosser, bei den letzten beiden Deutschland-Cup Rennen der Saison, zunächst in Vechta und einen Tag später zum Silvestercross in Herford.
Es war nach längerer Rennpause mal wieder ein Wettkampfwochenende für mich, welches auch gleichzeitig das erste mal für diese Saison ordentlich schlammig war.

05.01.2018 / team p&s
mehr...
Erg. 37 - 42 von 233