facebook P&S TEAM THÜHRINGEN

Landesverbandsmeisterschaft Thüringen

thumb_4lbexu_1526020259.jpg

Die letzten Vorbereitungen für die deutschen Bergmeisterschaften sind im vollen Gange, denn schon am kommenden Wochenende werden diese im sächsischen Langenweißbach ausgetragen. Dort heißt es dann vor allem für uns neue Fahrer, gewonnene Erfahrung und Rennhärte unter Beweiß zu stellen.

11.05.2018 / team p&s
mehr...

Radklassiker Eschborn Frankfurt U23

thumb_m4usvv_1525522597.jpg

Keine Zeit zum Ausruhen. Nach dem durchaus erfolgreichen Sonntag in Düren, folgte am Dienstag bereits das nächste Highlight. Der Radklassiker "Eschborn Frankfurt", dass mit größte Eintagesrennen in Deutschland wartete auf uns. Mit Käßi, Robert, Toni, Dominik, Asche und mir (Markus) im Gepäck, brachen wir gemeinsam am Montag Nachmittag in Richtung Frankfurt auf. Poul war zu diesem Zeitpunkt aufgrund seiner Erkrankung leider immer noch verhindert. Dort angekommen, füllten wir zuerst unsere Reserven beim Abendbrot auf. Im Anschluss folgte eine Besprechung in Toni und Dominiks Zimmer, welche noch einmal genauen Aufschluss geben sollte, was uns am kommenden Tag bevorsteht. Mit von der Partie war dieses mal auch wieder Paddi (Paddi mit I). Er begleitete uns die beiden Tage und wird wie immer ein tolles Video für euch hervorbringen. In dem Sinne: Check it out.

05.05.2018 / team p&s
mehr...

Bundesliga Düren

thumb_29xcq_1525410200.jpg

Am vergangenen Wochenende war es nun endlich soweit. Das erste Highlight der Saison, das Bundesliga Rennen in Düren stand vor der Tür. Somit melde Ich (Markus) mich wieder zurück. Mit Dominik, Walse, Robert, Jonathan, Sandro, Toni, Immanuel und Käßi im Aufgebot startete die Truppe am Samstag Morgen in Richtung Düren. Sandro sprang kurzfristig für Poul ein, welcher leider erkrankt war. Währenddessen machten Asche und Ich uns auf die Reise nach Töging. Für uns beide stand an diesem Tag ein Kriterium auf dem Speiseplan, wo wir beide natürlich den Aufstieg in die B-Klasse schaffen wollten.

04.05.2018 / team p&s
mehr...

Wenn es läuft..

thumb_uswzgh_1524531814.jpg

Dieses mal melde Ich (Markus) mich vom Wochenende aus Marlow zurück. Dort stand nämlich der Scan-Haus Cup auf dem Plan. Bestehend aus zwei Rundstrecken Rennen in zwei Tagen, hieß es mal wieder alles geben. Freitag Abend machten wir uns zu 6. auf den Weg zu unseren zwei Berlinern, welche uns für diese Nacht ihr Eigenheim als Unterkunft zur Verfügung stellten. Bei Walze angekommen lieferten wir Joon, Asche und Dominik dort ab. Anschließend ging es für Robsi, Käßi und mich zu Poul. Am Abend konnte Joon noch ein Cafe für den nächsten Tag ausmachen, welches wir am nächsten Tag besuchen wollten.

24.04.2018 / team p&s
mehr...

Winner Winner Chicken Dinner ...

thumb_faawey_1523915152.jpg

so lautete die freudige Nachricht am vergangenen Samstag. Denn an diesem Tag stand ein Kriterium in Glauchau an. Bei allerbesten Wetterbedingungen trafen wir uns 11 Uhr am vereinbarten Treffpunkt um vorher noch eine schöne Runde mit dem Rad zu drehen. Hierbei besichtigten wir die Strecke der DM Berg welche uns am 12. Mai erwarten wird. Ein Coffeestop durfte bei uns natürlich auch nicht fehlen. Mit frischer Energie und aufgefüllten Reserven fuhren wir hoch motiviert mit der Nummer auf dem Rücken zum Start. Das Rennen war mit einem knappen 45er Schnitt sehr schnell. Nach der ersten Wertung, welche Robsi für sich entscheiden konnte, machte sich Walze aus dem Staub. Walze fuhr seinen Streifen alleine weiter und wir konnten hinten alles unter Kontrolle behalten. So fuhr Walze seinen und gleichzeitig unseren ersten Saisonsieg ein. Das Ergebnis rundeten Robert, Käßi, Jonathan, Poul und Dominik auf den Plätzen 4, 6, 8, 9 und 10 ab. Der 10. Platz bedeute für Dominik gleichzeitig seine 2. Platzierung auf dem Weg in die B-Klasse.

16.04.2018 / team p&s
mehr...

Jetzt kann die Saison beginnen!

thumb_zztqdb_1523491456.jpg

Am vergangenen Wochenende waren das Team und Ich (Michel) in Bayern unterwegs. Um genau zu sein, in Zusmarshausen zum Schwarzbräupreis. Nach unserer Anreise versuchten wir alle etwas in unsere Mägen zu bekommen um dann früh ins Bett zu gehen, da es am nächsten Morgen für uns um 6 Uhr aufzustehen galt.

12.04.2018 / team p&s
mehr...
Erg. 13 - 18 von 233