facebook P&S TEAM THÜHRINGEN

Hitzekessel im Oval von Cottbus

In den letzten Tagen waren Robert und ich nicht wie üblich auf der Straße unterwegs, sondern drehten unsere Runden auf der 333m langen Radrennbahn in Cottbus. Wir waren bei den Deutschen Meisterschaften auf der Bahn. Dienstag Früh begaben wir uns daher zusammen mit der U17 und U19 des Thüringer Radsport-Verbandes nach Cottbus. Die ersten beiden Tage hieß es Bahnkilometer sammeln, um bestmöglich auf die anstehenden Wettkämpfe vorbereitet zu sein.

30.08.2016 / team p&s
mehr...

Hitzeschlachten in Niederfrohna und Hohenstein-Ernstthal

thumb_xkhyh7_1472645696.jpg

Am vergangenen Wochenende nahm ein Teil unseres Teams an zwei sächsischen Rennklassikern teil. Beide Rennen wurden von nahezu unerträglicher Hitze begleitet. Doch anders als einige Bundesligafußballer beklagten wir uns nicht darüber, sondern kämpften für Punkte, Platzierungen und Wertungstrikots.

29.08.2016 / team p&s
mehr...

Dölzig und DM Berg Waldenburg

thumb_oiatly_1472019806.jpg

Am vergangenen Samstag stand für Robert, Sandro und mich eines der berühmtesten Radrennen in Sachsen an, das Kriterium in Dölzig. Das Rennen startete üblicherweise in mitten des Dorfestes in Dölzig, eine Menge Zuschauer und ordentlich laute Musik macht das Rennen so attraktiv.

Nach dem Start wollte ich gleich in den ersten Wertungen richtig punkten, um mir schon mal eine Platzierung abzusichern, was mir auch gelang indem ich den ersten Sprint gewann. Nach einer der „Bier Prämien“, die in Dölzig mehrmals eingeläutet wurde, zündeten Sandro den Turbo und attackierte mit Erik Mohs und Daniel Harnisch. Die drei vollzogen einen Rundengewinn. Leider fehlte Sandro am Ende ein wenig die Kraft, um die erneute Attacke von Mohs und Harnisch mitzugehen. Sandro wurde somit 3., für mich sprang ein 7. Platz und für Robert ein 11. Platz und eine dicke Bier Prämie heraus. Alles in allem ein schöner Samstag Abend für uns.

24.08.2016 / team p&s
mehr...

Kriterium Altröglitz

thumb_flsuuj_1471392876.jpg

Wie angekündigt stand für uns am SO das Kriterium in Altröglitz auf dem Plan. Nach einer knapp zweistündigen Ausfahrt mit dem Team trafen wir die letzten Rennvorbereitungen. Noch schnell die Nummer auf das Trikot, kurz verpflegt und ein kurzes Briefing von Lars wie wir das Rennen gestalten sollen.

16.08.2016 / team p&s
mehr...

Vorbereitung 6-er Mannschaft

Hallo liebe Leser,
da unsere Bundesligasaison noch in vollem Gange ist, trafen wir uns am Samstag noch einmal in der Nähe von Gera mit unser 6-er Mannschaft, die in Genthin an den Start gehen soll. Da wir in der Teamwertung weiterhin auf Podiumskurs liegen ist das Mannschaftszeitfahren in Genthin noch einmal enorm wichtig, um auch weiter vorne mit dabei zu bleiben. In Genthin gibt einzig und allein Punkte für die Teamwertung.

15.08.2016 / team p&s
mehr...

Radbundesliga in Cottbus

Hallo liebe Radsportfreunde,

ja ich bin es schon wieder, der Rick. Nach dem letzten Wochenende ging es dieses Wochenende wieder richtig zur Sache, denn einer unsere Höhepunkte der zweiten Saisonhälfte stand an. Am Samstag war das Zeitfahren der Radbundesliga in Cottbus und am Sonntag das lange Straßenrennen mit dem Klassiker Cottbus-Görlitz-Cottbus, ebenfalls ein Bundesliga Rennen.

10.08.2016 / team p&s
mehr...
Erg. 91 - 96 von 223